In Neukölln stolpert eine Journalistin über eine taufrische Leiche. Als dann jedoch in ihrer Wohnung die Tatwaffe auftaucht, wird aus der Zeugin eine Verdächtige. In der Zwischenzeit findet Kommissar Breschnow, Hobbylyriker und Berufstrinker, heraus, dass das Opfer Elite-Ausbilder bei der Bundeswehr und als skrupelloser und brutaler Schinder bekannt war. Breschnow kommt einem perfiden Racheplan auf die Spur - und muss dann erkennen, dass seine Ermittlungen ihn auf eine völlig falsche Fährte gelockt haben ...

Connie Roters lebt seit 34 Jahren in Berlin, liebt die Stadt und möchte nirgendwo anders leben. Nach ihrem Studium der Publizistik arbeitete sie als freie Journalistin, Filmschaffende, Agentin, Veranstalterin für Kleinkunst und Sozialarbeiterin.

Achtung, wir hosten die PDF-Datei des Buches Tod in der Hasenheide nicht selbst bei inkosan.komforters.com. Wenn Sie eine PDF- Ausführung des Buches Tod in der Hasenheide von von Autor Connie Roters erhalten möchten, fordern Sie diese bitte von unserem Partnerserver an. Über den roten Download-Button gelangen Sie zu unserer Partner-Website, die die Datei hostet. Hinweis: Möglicherweise müssen Sie sich registrieren, bevor Sie die Datei herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link